• Esslingerstrasse 13, 8618 Oetwil am See
  • Mobil: 076 585 45 15 | Tel: 044 525 62 51
0

Erforderliche Sicherheitsausrüstung

Für das Befahren von einer Rennstrecke gibt es Mindestanforderungen an die Sicherheitsausrüstung vom Fahrer / Beifahrer.
Die französische Motorsportbehörde gibt für das Befahren von Rennstrecken in Frankreich eine Regelung zum Umfang der zu tragenden Sicherheitsausrüstung vor.

Diese Vorschrift wird in zwei Kategorien unterteilt:

Kategorie 1

  • Fahrzeuge ohne Überrollstruktur (z.B. Serienfahrzeuge)
  • Fahrzeuge mit Überrollbügel (z.B. rennsportnahe Modelle wie Porsche GT3)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Kategorie 2

  • Fahrzeuge mit Zelle / Käfig
  • Sportprototypen

 

Warenkorb

© 2020 - 2024 Coast-Racing. Alle Rechte vorbehalten

Entwickelt Von: ThemeMakers